Team
Andreas Schuldes
Anett-Maud Joppien
Joachim Stephan
Albert Dietz

Andreas Schuldes, Dipl.-Ing., Architekt

Andreas Schuldes, Prokurist der Dietz Joppien Architekten AG und Dietz Joppien Planungsgesellschaft mbH, erhielt sein Diplom in Architektur 1993 an der Technischen Hochschule Darmstadt. Er arbeitete in verschiedenen namhaften Architekturbüros unter anderem bei BHHS Berlin (1994 – 1996), Axel Schultes Architekten Berlin (1997 – 2006) sowie bei Trojan und Trojan Darmstadt (2006 – 2011) bevor er 2011 in das Büro der Dietz Joppien Architekten AG einstieg. Andreas Schuldes beteiligt sich erfolgreich an Wettbewerben und wurde mit mehreren 1. Preisen ausgezeichnet, u.a. für das Überseequartier ÜSQ2 in Hamburg im Büro Trojan und Trojan sowie dem Kontrollzentrum der Deutschen Luft - und Raumfahrttechnik, Oberpfaffenhofen bei Axel Schultes. Als Mitarbeiter und Projektleiter begleitete er zahlreiche kleine und große Projekte in verschiedenen Büros, u.a. das Bundeskanzleramt oder den Bau des Taunusturms in Frankfurt/M. Andreas Schuldes ist als Architekt in das Berufsverzeichnis der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen eingetragen.

Anett-Maud Joppien, Prof. Dipl.-Ing., M.Arch, Architektin BDA

Anett-Maud Joppien ist Mitbegründerin von Dietz Joppien Architekten AG in Frankfurt, Berlin, Potsdam und Mitglied des Vorstandes. Sie absolvierte ihr Architekturstudium an der TU Berlin und schloss ihr Diplom an der TH Darmstadt ab. Ein Fulbright Stipendium führte sie an die University of Illinois Chicago und University of California, Berkeley (M.Arch-Abschluss). Als Gastprofessorin war sie an der Uni Hannover und TU Darmstadt tätig sowie zwischen 2003-2011 Professorin an der Bergischen Universität Wuppertal (Baukonstruktion und Entwerfen, u.a. auch Solar Decathlon Europe 2010/Team Wuppertal) und seit 2011 Professorin an der TU Darmstadt (Entwerfen und Gebäudetechnologie). Sie wurde für ihre Lehrtätigkeit an der TU Darmstadt mit dem Athene-Preis (2014) und für das Forschungs-und Demonstrationsprojekt CUBITY mit u.a. dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis/TOP 3 ausgezeichnet. Seit 1995 ist in ca. 220 nationalen und internationalen Architekturjurys vertreten, u.a. auch der Jury „Europäischer Solarpreis“. Seit 2013 ist sie Vizepräsidentin der Deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen (DGNB) und war Mitglied in den Gestaltungsbeiräten der Städte Karlsruhe und Mainz. Seit 2015 ist sie Mitglied des GB in Mannheim.

Joachim Stephan, Dipl.-Ing., Architekt

Joachim Stephan, Prokurist der Dietz Joppien Architekten AG, beendet 1991 erfolgreich sein Architekturstudium an der Technischen Hochschule Darmstadt. Nach Teilnahme an archäologischen Ausgrabungen in Ägypten und Jordanien beginnt 1992 seine Zusammenarbeit mit Dietz Joppien Architekten AG. Hierbei übernimmt er zunächst die Rolle eines Projektleiters und begleitet über alle Leistungsphasen hinweg zahlreiche Bauvorhaben im Infrastruktur- und Logistikbereich, im Bereich Gewerbe- und Archivbauten sowie mehrere Wohnbauprojekte. Seit 2010 berät Joachim Stephan die Deutsche Bahn bei der Realisierung größerer Büroneubauten sowie bei Wettbewerbsverfahren. 2014 wird er Teil der Geschäftsführung der Dietz Joppien Architekten AG. Von 2013 bis 2016 begleitet Herr Stephan gemeinsam mit der Technischen Universität Darmstadt das interdisziplinäre Forschungsprojekt ETA-Fabrik mit dem Ziel, die Vernetzung von Gebäude, Maschine und technischer Infrastruktur zu verbessern.

Albert Dietz, Dipl.-Ing., M.Arch, Architekt BDA

Albert Dietz ist Mitbegründer von Dietz Joppien Architekten AG in Frankfurt, Berlin, Potsdam und Mitglied des Vorstandes. Er absolvierte sein Architekturstudium an der TH Darmstadt mit Diplom 1986. Ein Fulbright Stipendium führte ihn an die University of Oregon at Eugene mit M.Arch-Abschluss sowie Lehraufträgen für Baukonstruktion und Entwerfen im Bachelor of Architecture Program. Er arbeitete mit Zimmer Gunsul Frasca in Portland, Oregon 1997 und mit Apel Becker Beckert, Frankfurt 1988-1989. Als Gastprofessor war er an der Universität Hannover und mit Lehrauftrag für Entwerfen und Baukonstruktion an der TU Darmstadt tätig. Seit 1995 ist er in nationalen und internationalen Architekturjurys vertreten. Von 1997 an war er Mitglied des Vorstandes, von 2000-2002 Vorstand des Bund Deutscher Architekten Frankfurt.

Team

Asifa Ahmad· Cynthia Birkfeld · Dörte Boesche · Dominika Czajkowska · Patrick Dillinger · David Disse · Michael Doering · Cornelius Dormann · Martin Dreyer · Flavia Falcao · Catarina Farinha · Michael Fassold · Marco Fitzthum · Patrick Frey · Malte Fründ · Thomas Gehrke · Shima Geraii-Nejad · Miriam Giegerich · Sebastian Graf · Martina Gräfenstein · Vasil Grigorov · Christian Haber · Dirk Habermann · Alexander Heinelt · Torsten Herzog · Marianne Hilpert · Martin Hochrein · Uwe Jerke · Matthias Jurtz · Bruno Johannbroer · Gabriele Kaehlbrandt · Elena Karl · Thomas Kahmann · Felix Knieß · Ruth Knoth · Aykut Kocak · Canan Kockiri · Edda Kolpin · Verena Krekel · Verena Kreß · Ines Kulesch · Zofia Kulicka · Boris Kunz · Roland Lange · Manuel Loesaus · Octavian Lupkowski · Christian Mäthlau · Margarida Mascarenhas de Carvalho · Christoph Metz · Wiebke Meyer · Wenzel Meyer · Anna-Lena Möller · Sandra Hübner · Matthias Mroncz · Melanie Nied · Aamie Pereira · Lena Pipkorn · Christine Porst · Patrick Reinig · Elena Rutz · Carsten Saalmann · Cornelia Saalmann · Joana Santos · Andreas Schmatz · Matthias Schönau · Felix Schulmerich · Alexander Stewart · Markus Vatter · Angelika Wackernagel · Mareike Weickert · Andreas Wels · Micaela Zellhofer · Desislava Zhecheva